pants

blouse

bag

hat

Parisienne Chic - was trage ich zum Sonntagsbrunch.

what i wear

Am letzten Tag der Woche dreht sich alles um eines – den Sonntagsbrunch. Ein üppiges Frühstück, ein riesigen Becher Kaffee und die liebsten Menschen um mich herum. Man sagt der Sonntag ist der Tag der Ruhe, doch mein Sonntag ist der Tag der Freunde und des guten Essens. Ich liebe das Beisammensein und den gemütlichen Aspekt des Frühstückengehens. Immer mal wieder naschen, zum Buffet zu gehen, nach Leckereien stöbern und die guten Gespräche mit den Lieblingsmenschen – doch was ziehe ich an? – parisienne chic for brunch.

Eine traumhaft fließende Marlenehose von Laurel bildet meine Basis. Ich bin hin und weg, denn sie ist leicht, luftig und hat das gewisse Etwas. Stick-Pattern als Hingucker auf einer klassischen Bluse und ein Baker Boy für den idealen Touch Frankreich.

Mir ist nach frischen Croissants, Baguette mit Camembert und einen Gefühl von französischer Lebenslust. Und wenn das innere Gefühl dir sagt, du brauchst einen kleinen Paris-Moment, dann gebe deinem Herz was es will.

Wer kann mich da noch von einen Brunch alá Paris abhalten? Sonntag morgen und ich genieße einen gedanklichen Kurzurlaub in einem Pariser Cafe. Kennt ihr diese Momente, in denen man für eine Sekunde an einem anderen Ort ist?

paris for a day.

xo, Cherifa