onesie

onesie

high

top

sneaker

onesie - casualness on a high level.

what i wear

Während ich diesen Beitrag schreibe, muss ich eigentlich permanent lachen! Denn da ist er endlich, der Onesie, den jeder von Euch lieber im Laden gelassen hätte. Aber kurz zur Entstehungsgeschichte: Vor circa drei oder vier Wochen stand ich in der Umkleidekabine von Zara und habe via Instagram Stories einen kleinen Einblick in meine Shopping Tour gegeben. Auch dieser wundervolle Onesie fiel in meine Hände und ich fragte Euch per Abstimmung – take or toss! Warum ich da so lachen muss? Wirklich jeder hat für toss gestimmt! Nicht einer war dabei, der diesen Einteiler gut fand. Ich habe sogar Nachrichten bekommen, dass ich ihn auf jeden Fall nicht kaufen sollte. 

onesie

Das ist es doch was Mode ausmacht, seinen eigenen Stil zu finden und seine eigene Art diesen auszuleben. Und nun ist er mein liebster Begleiter! Denn er ist mehr als bequem, super angenehm und unglaublich lässig. Genau das Richtige für einen entspannten Tag Zuhause oder für die nächste Shopping Tour! 

Aber das ist doch das schönste an seinem Stil, er ist der eigene und auch wenn mir eure Meinung immer wichtig ist, habe ich mich entschlossen den Onesie zu kaufen. Und das weil ich einfach verliebt und hin und weg bin. 

oh dear onesie...

Nun ja, und trotz dessen er Niemanden gefallen hat, möchte ich euch den Onesie heute in Kombination mit coolen High Top Sneaker vorstellen, um euch vom Gegenteil zu überzeugen. Ist es mir vielleicht gelungen?

onesie

love, Cherifa