DIY Blumen Dekoration für Ostern - flower bloom.

lifestyle

| Anzeige | Das Osterwochenende steht vor der Tür und so einiges ist geplant. Ich bin voller Vorfreude, denn die ganze Familie kommt zusammen und genießt die Tage gemeinsam. Jedes Jahr aufs Neue veranstalte ich einen riesigen Frühlingsbrunch mit leckeren Köstlichkeiten, eigenem Gläschen Sekt und guten Gesprächen. Meine Gäste sollen verwöhnt werden und sich wohlfühlen. Doch bevor es losgehen kann brauche ich die richtige Idee für einen zauberhaften Ostertisch und kleine Aufmerksamkeiten für meine Liebsten – DIY Blumen Dekoration für den Ostern.

An den Feiertagen sehnt es uns nach Frühling, frischen Blumen und sommerlichen Farben – eine bunte Blumenwiese für den Ostertisch.

Doch wie finde ich die schönsten Blumen der Saison? Um die richtige Inspiration für meine DIY Blumen Dekoration zu finden, werfe ich einen Blick auf die Blumenagenda von tollwasblumenmachen.de Hier findet man passend zum Monat die schönste Blumenauswahl und kann sich von frühlingshaften Blüten verzaubern lassen. Mit Ranunkel, Anemonen und Nadelkissen-Protea setze ich dieses Osterfest auf florale Blütenimpluse. Für den Tisch soll es ein Bouquet aus heimischen Blüten und exotischer Anmut werden. Präsentiert in einer schlichten Glasvase haben wir die Blumenwiese praktisch auf dem Tisch.

Doch neben einer tollen Dekoration dürfen kleine Gastgeschenke natürlich nicht fehlen. Wer nach einem Besuch bei seinem Floristen des Vertrauens auf Aufmerksamkeiten mit Blumen verzichten kann, muss schlicht weg verrückt sein. All die tollen Farben und Formen der Blumen verzaubern mich jedes Mal aufs Neue und machen Lust auf mehr. Blumen gehören nicht einfach nur in eine Vase, wir können sie vielseitig einsetzten.

Für die Gastgeschenke habe ich diese schöne DIY-Idee der Eierschalen-Vase. und eine wundervoll mit Blüten verzierte Sektflasche umgesetzt.

Wer was bekommt ist eine Überraschung. Doch damit auch ihr eine schöne Idee für Gastgeschenke habt zeige ich Euch wie Ihr die Kleinigkeiten zaubert.

DIY Eierschalen Vase

Für einen Brunch braucht man leckere Eier und schöne Blumen. Vereint man beides entstehen diese entzückenden Blumen-Präsente. Was wir dafür brauchen? Leere Eierschalen und die Blumen deiner Wahl.

Zuerst muss das Ei vorsichtig geköpft und das Ei-Innere entfernt werden. Die Schale auswaschen und schon haben wir eine ideale, kleine Vase. Nun die ausgewählten Blumen zurechtschneiden und die Eischalen mit den Blüten befüllen – fertig ist Gastgeschenk Nummer eins.

Zusätzlich habe ich mich für einen schlichten Halm und die Duftnessel entschieden. In Eigenkreation könnt ihr die Blumen um die Flasche wickeln und alles mit Klebeband befestigen – et volia Gastgeschenk Nummer zwei.

florale Sektfalsche.

Damit nicht alle Gäste das gleiche Geschenk bekommen, habe ich mir eine zweite Variante überlegt. Eine mit blumenverzierte Sektfalsche für Zuhause. Dazu sollten wir beim Blumenhändler eine Rankenpflanze auswählen, die wir geschmeidig um die Falsche wickeln können.

Seid inspiriert und genießt ein blumiges Osterfest.

Doch das Beste zum Schluss – auch ihr könnt eurer Heim mit blumigen Akzenten verschönern und florale Highlights setzen. Auf Instagram verlose ich zwei siltvolle Sträuße, die Euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern sollen. Erzählt mir dazu einfach unter meinem tollwasblumenmachen.de Instagram-Post welchen besonderen Blumenmoment ihr schon erlebt habt.

DIY blumen dekoration für Ostern.

xo, Cherifa

*in lovely cooperation with tollwasblumenmachen.de