[su_dropcap style=“simple“ size=“5″]D[/su_dropcap]ieses weiche Gefühl, das softe Material auf deiner Haut und die grenzenlose Gemütlichkeit – coziness all day long.

Natürlich lieben wir alle den Sommer und die heißen Temperaturen, aber es gibt einfach kein schöneres Gefühl als sich beim kühlem Wetter in einen unserer gemütlichen Pullover zu kuscheln. Ein Hoch auf Alpaka, Merino und Schurwolle. Sie werden mich diese Saison begleiten, warm halten und mir ein Lächeln in mein von der Kälte gerötetes Gesicht zaubern.

Erst letzte Woche hatte ich ein umfassendes Gespräch mit einer Freundin (@maridalor)zum Thema Nachhaltigkeit bezüglich unserer kuscheligen Begleiter und wir sind zu einem Entschluss gekommen. Qualität und Nachhaltigkeit statt Masse und mindere Qualität. Das Spannende – meine Freundin lebt vegan und das aus Gründen der Nachhaltigkeit und des Tierschutzes. Doch steht eines für sie fest. Es ist nachhaltiger einen Wollpullover Second Hand zu kaufen, als zu verantworten, dass ein kleines Mädchen ihren veganen Polyester-Pulli unter schlimmsten Bedingungen nähen muss. Und das finde ich klasse. Kauft man Tierwolle mit Qualität und nachhaltiger Gewinnung schaut man wohl auch als vegan lebender Mensch über den Tellerrand.

Nachhaltigkeit ist ein Thema, das man bei jedem Kauf im Hinterkopf behalten sollte – Klasse statt Masse.

Love, curls



ENG// This soft feeling, the cozy material on your skin and the boundless comfort – coziness all day long.

Of course, we all love the summer and the hot temperatures, but there is simply no better feeling than to cuddle in one of our cozy sweaters in the cool. Cheers to alpaca, merino and virgin wool. They will accompany me this season, keep me warm and give a smile to my freeze face.
Last week I had a comprehensive conversation with a friend about sustainability which belongs to our cuddly companions. And we have made a decision. Quality and sustainability instead of mass and poor quality. The exciting – my friend lives in a vegan way and that for reasons of sustainability and animal protection. But one thing is certain for her. It’s more sustainable to buy a wool sweater second hand than taking responsibility for a little girl that must sew her vegan polyester sweater under worst conditions. And I think that’s great. If you are able to buy animal wool with quality and sustainable gain you can also look outside the box as a vegan living person.

Sustainability is a topic that should be kept in the back of every purchase – class instead of mass.

Love, curls

sweater – Closed

lace bra – H&M (similar here)

ripped jeans – Closed

boots – Acne Studios

hat – asos (similar here)

curls-all-over-coziness-all-day-long-6cozyness-all-day-longcozyness-all-day-long-2curls-all-overcozyness-all-day-long-3 curls-all-over-cozy-knitcurls-all-over-coziness-all-day-long-4coziness-all-day-long coziness-all-day-long-2curls-all-over-coziness-all-day-long-6 coziness-all-day-longcurls-all-over-fashionblog